Bastelanleitung Scrapbooking-Tags

19.03.2014 08:40

Bastelanleitung Scrapbooking-Tags

Bastelanleitung Scrapbooking-Tags Anhänger

Material:

 

Scrapbooking-Tags (Anhänger) sind wundervolle Elemente, um Scrapbooking-Layouts zu verzieren. Sie können zum Beispiel Fotos darauf kleben oder die Tags für ein Journal (Text zum Foto) verwenden. Natürlich sind die Tags auch auf selbst gebastelten Karten ein echter Hingucker. Oder Sie verwenden die Anhänger schlicht und einfach als Geschenkanhänger für besonders hübsch verpackte Geschenke.

Sie können unsere Blanko Scrapbooking-Tags natürlich auch pur verwenden oder sie mit Papierresten in kleine Kunstwerke verwandeln. Das i-Tüpfelchen können unsere Paper Reinforcements (Lochverstärker) sein, mit dem Sie ein weiteres optisches Highlight setzen.

Suchen Sie sich ein paar Papierreste und los geht´s: zuerst wird der Anhänger mit einem oder mehreren Papierresten beklebt und überschüssiges Papier mit der Schere abgeschnitten. Vergessen Sie nicht, das Loch für die Aufhängung wieder auszustanzen. Bei Bedarf können Sie die Tags an den Rändern mit einem Distress Ink Stempelkissen und einem Malschwämmchen distressen (einfärben). Nehmen Sie einen bunten Lochverstärker und kleben Sie ihn auf das Tag. Zum Schluss können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und die Tags mit Strasssteinen, Halbperlen, Stanzteilen und vielen anderen Verzierungen gestalten.

Besonders schön wirkt der Anhänger, wenn Sie noch ein schönes Ribbon / Motivband durch das Loch fädeln. Für die Befestigung auf Layouts oder Karten würden wir 3D-Pads oder 3D-Klebeband empfehlen - so wird der Anhänger optisch noch mehr hervor gehoben.

Scrapbooking-Tags (Anhänger) zum Scrappen, für Karten oder Geschenke
Bastelanleitung Scrapbooking-Tags

 


Kommentar eingeben