Bastelanleitung Stempeln mit Luftpolsterfolie

21.10.2013 14:56

Bastelanleitung Stempeln mit Luftpolsterfolie

Bastelanleitung Stempeln mit Luftpolsterfolie Luftpolsterfolie ist nicht nur ein beliebtes Verpackungsmaterial - auch Bastler wissen sie sehr zu schätzen, da man mit der Luftpolsterfolie wundervoll stempeln kann.

 

 
Zum Stempeln mit Luftpolsterfolie benötigen Sie nur wenig Material:
 
So geht's:
 
Legen Sie die Arbeitsfläche großzügig mit Zeitungspapier aus und schneiden Sie die Luftpolsterfolie auf die gewünschte Größe zurecht. Sie sollte etwa 5 cm größer sein, als das Papier auf dem gestempelt wird.
Tragen Sie die Acrylfarbe auf die Luftpolsterfolie auf und verteilen Sie sie mit dem Pinsel. In den Beispielen wurden Weiß, Lila und Rot vermischt. Zuerst Farbklekse auftragen und dann großzügig verwischen.
 
Je dicker der Farbauftrag, desto intensiver bzw. deutlicher wird das gestempelte Muster. Ein paar freie Stellen (wie in den Beispielen) ergeben einen interessanten Effekt.
Legen Sie nun das Papier auf die angemalte Luftpolsterfolie und streichen Sie vorsichtig mit den Händen darüber. Je stärker der Druck, desto "praller" werden die Kreise.
Ziehen dann Sie das Papier ab und lassen es trocknen.
 
Beispiel Bastelanleitung Luftpolsterfolie zum Stempeln Stempeln mit Acrylfarbe und Luftpolsterfolie
 
 
 

Tipps zum Sempeln mit Luftpolsterfolie:

  • Sie können mit einem Farbauftrag mehrmals hintereinander stempeln, ohne erneut Farbe aufzutragen - der Abdruck wird dann von mal zu mal dezenter.
  • Variieren Sie die Menge der Farbe und die Intensität des Drucks - es ergeben sich immer wieder völlig neue Muster.
  • Tragen Sie nicht zuviel Farbe auf, sonst könnte sich das Papier stark wellen (wegen der Feuchtigkeit).
  • Gewelltes Papier kann man mit einem dicken Buch wieder glatt pressen.
  • Schneiden Sie Formen aus der Luftpolsterfolie, z.B. Stern, Herz o.ä. und verwenden Sie diese zum Stempeln

Kommentare

Danke schön :) Ab heute wird keine Luftpolster-Verpackung mehr weggeworfen

Iris, 21.10.2013 21:50

Danke schön :) Ab heute wird keine Luftpolster-Verpackung mehr weggeworfen

Iris, 21.10.2013 21:49
Einträge gesamt: 2

Kommentar eingeben