Grundanleitung Stempelabdrücke colorieren

04.10.2013 12:43


Grundanleitung Stempelabdrücke colorierenAquarellierbare Stifte eignen sich hervorragend zum Colorieren von Stempelabdrücken. Mit ihrer Hilfe lassen sich sehr schöne Ergebnisse erzielen, auch wenn man mit Farben & Pinsel nicht ganz so begabt ist. Die Technik erinnert ein wenig an die Ausmalbücher aus unserer Kindheit und macht wirklich Spaß.

 

 

 

 

Material zum Aquarellieren von Stempelabdrücken:

  • wasservermalbare Stifte oder Wachsmalkreide
  • Blender Pen oder Wassertankpinsel
  • wasserfeste Stempelfarbe 
  • Motivstempel

 

So geht's:

 

Tipps:

  • für Anfänger eignet sich ein embosster Stempelabdruck sehr gut - dann können die Farben nicht so leicht verlaufen.
  • durch unterschiedlich starken Druck (bei Holzstiften oder Wachsmalkreide) können Farbnuancen erzeugt werden
 
mit wasservermalbaren Holzstiften ausgemaltnach dem Einsatz des Wassertankpinsels
colorierter Stempelabdruck

wasservermalte Farben

 

 

 

 

 


Kommentar eingeben